Schaschlik

Gespeichert von Norman Heinrich am Sa., 25.07.2020 - 21:46

Schaschlik geht immer. Man kann es auch super einfach selbst machen bzw. marinieren.

Hier mein Rezept für die Marinade

Für ca 700 g Fleisch benötitst du:

4 TL Natur Joghurt

1 TL Knoblauchpulver

1 TL Zwiebelpulver

1 TL Tomatenflocken

Salz

Pfeffer

 

Ich nehme für die Spieße immer Idarobersteiner (dick geschnittenes Nackenfleisch) man kann aber jegliches Fleisch nehmen.  Schneide es in handliche Würfel und vermische es dann mit der Marinade. Lass es am besten über Nacht im Kühlschrank, dann schmeckt es um so besser.

Wahlweise zum Joghurt kannst du auch Mayonnaise nehmen - dann aber mit dem Salz aufpassen.

Am nächsten Tag dann auf die Spieße damit und Feuer frei. Schön knusprig grillen.

Schaschlik

Viel Spaß beim Nachgrillen